Ringlicht, my love!

Wenn man mich vor ein paar Monaten gefragt hätte wo ich am liebsten fotografiere dann war meine standard Antwort immer "Outdoor, mit available light.". Seit Weihnachten bin ich fast täglich im Studio und fotografiere mit meinem Ringlicht und finde es auch noch GEIL! Wenn man kreativ genug ist kann man SOVIEL damit anfangen und er ist definitiv nicht nur da um schöne Augen zu erhalten. Durch das Licht wirkt alles viel schöner, glatter, cleaner. Sogar schöne Schatten sind möglich. Schon komisch was so einfaches runde Licht alles ausmachen kann.

Nun fängt langsam aber sicher der Frühling an, dann klemm ich mir mein Sunbounce unter die Arme und such mir ein schönes Plätzchen zum fotografieren. (Sogar vielleicht bald Analog.)

Kommentare