New in

An manchen Tagen kommt es vor das ich ausgesprochen viel Einkaufe, dann gibt es aber im vergleich dazu auch Tage, an denen ich besonders sparsam bin. Ich kann auch mal Wochenlang NICHTS kaufen (ja das geht!). Deswegen empfinde ich mein Shoppingverhalten nicht unbedingt als extrem.

Heute war wieder so ein Tag an dem ich besonders viel Einkaufte. Als ich ein paar kleinigkeiten in Dekorationsläden besorgt hatte, fiel mir ein das ich noch ein Kompaktpuder benötige. Zwischen Catrice, p2, Manhatten und den sonstigen Drogerieprodukten hatte ich mich schon durchprobiert und war nie so richtig zufrieden. So führte mein weg zum Douglas meines Vertrauens bei dem ich mich sogleich Beraten lies und ein MAC Powder in meiner Tüte landete.
Und da ich so im Shopping-Rausch war, erinnerte ich mich an ein Instagram Foto von Laura bei dem sie den MAC Lippenstift "Chili" trug und ich sofort davon begeistert war. Er landete auch in meiner Tüte. Glücklich und zufrieden genehmigte ich mir im Starbucks noch einen Cranberry White Mocca (sehr zu empfehlen!). Da fiel mein Blick auf die wohl geilste Wintertasse schlechthin, und obwohl der Preis übertrieben hoch war musste ich es haben.

MAC Lipstick "Chili" (Matt) 18,50€ MAC Powder Select Sheer / Pressed 26€ Starbucks Tasse aus dem Wintersortiment 10,95€

Kommentare